Spätburgunder "Kleine Kammer" | La passion du vin SA

Spätburgunder "Kleine Kammer"

2018
VDP

Auf Schiefer gewachsen bringt dieser Pinot Aromen von reifen dunklen Früchten wie Amarenakirsche, Brombeere und Holunderbeeren hervor.

38.00 CHF 38.0 CHF

38.00 CHF

IN DEN WARENKORB
  • Rotwein

  • Deutschland

  • Ahr

  • Weingut Adeneuer

  • 75cl

  • Pinot Noir

  • Edelstücke vom Tier, Geflügel und Kalbfleisch

Artikelnummer: 3836518
Auf Schiefer gewachsen bringt dieser Pinot Aromen von reifen dunklen Früchten wie Amarenakirsche, Brombeere und Holunderbeeren hervor. Besonders schön zeigt sich seine würzige und kräutrige Textur. Die ausbalancierte Tanninstruktur, sowie der salzige und elegante Abgang runden diesen Wein ab.

Als Diva unter den Rotweinen, benötigt der Spätburgunder ein gemässigtes und beständiges Klima. Leichte bis mittelschwere gut durchlüftete und fruchtbare Böden stellen eine gute Grundlage für Spätburgunderreben dar. Das vielfältige Terroir aus sandigem Lehmlöss, Schiefergestein und vulkanischen Böden, macht es möglich kühle, elegante und straffe Spätburgunder, aber auch dichte, fettere und fruchtige Spätburgunder, zu vinifzieren.

In den VDP.GROSSEN LAGEN® findet eine konsequente Ertragsreduktion durch Trauben halbieren und Geiztrauben Entfernung statt. Selbst während der Traubenlese selektiert das Ernteteam, sodass eine hohe Traubenqualität erreicht wird. Die Rebstöcke sind in diesem Teil der GÄRKAMMER 40 bis 60 Jahre alt und der Ertrag liegt etwa bei 45 hl/ha. Der 10-monatige Ausbau erfolgt in grossen Holzfässern, sowie in drei bis fünf Jahre alten gebrauchten französischen Barriques.